Deutsch - DE
Mehr erfahren ›
Deutschland

Wie kann ich meine Seite mit Listen kategorisieren?

  • Gehe zu Deiner persönlichen URL (www.amazon.de/shop/namedesinfluencers).
  • Du siehst eine „Inhaber-Ansicht“. Wenn Du zum ersten Mal eine Liste erstellst, haben wir Deine bestehende List zu Deiner ersten Kategorie gemacht. Wahrscheinlich willst Du diese Liste aber ändern und umbenennen. Klicke dazu auf den Bleistift unter dem Listennamen. Ändere den Namen der Liste und füge eine Beschreibung hinzu. Hinweis: Die Inhaber-Ansicht ist nur für Dich selbst. Sobald Du den Namen der Liste geändert hast, wird er auch in der öffentlichen Ansicht geändert. Wenn Du auf Deiner Seite noch andere Listen siehst, handelt es sich um Listen, die Du in der Vergangenheit erstellt hast. Du kannst diese Listen auf Deiner Seite behalten oder löschen. 
    Alle Listen, die Du mit diesem Konto erstellst, werden auch auf Deiner Influencer-Storefront angezeigt.
  • Klicke in der Inhaber-Ansicht Deiner Seite auf „Liste erstellen“, um eine neue Liste einzurichten.
  • Füge Produkte zu Deiner Liste hinzu. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:
    • Gib etwas in das Suchfeld ein, um Produkte anzuzeigen, die zu Deiner Suche passen. Klicke auf das „+“ in der oberen linken Ecke, um das Produkt auf Deine Liste zu setzen.
    • Du kannst außerdem zu einer konkreten Produktseite auf Amazon.com gehen, die Schaltfläche „Auf die Liste“ suchen – sie befindet sich unter „In den Einkaufswagen“ – und das Produkt zu der Liste hinzufügen, die Du gerade erstellt hast.

Deine einzigartige persönliche URL wird automatisch generiert und basiert auf dem Social-Media-Benutzernamen, der Dich für das Programm berechtigt. Die persönliche URL kann nicht geändert werden, es sei denn:

  • Der Name Deines YouTube-Kanals ändert sich 
    oder 
  • Du hast ein Konto auf einer anderen Social-Media-Plattform (wie Instagram), auf der Du mehr Follower hast als auf YouTube (und Du möchtest Deinen Benutzernamen ändern, damit er diesem Kontonamen entspricht)

Was denkst Du?

Hast Du Ideen oder Vorschläge, wie wir das PartnerNet verbessern können? Lass es uns wissen.