Deutsch - DE
Mehr erfahren ›
Deutschland

Das sagt Dir der Einnahmenbericht

In dem Einnahmenbericht sind Produkte aufgeführt, die aufgrund der Empfehlung eines Partners bestellt und anschließend ausgeliefert wurden.

Detaillierter Bericht – Spalten-Definitionen

  • Artikelbezeichnung – Name des Produkts, für das Amazon ein Entgelt an den Partner zahlt.
  • Händler – Diese Spalte gibt an, ob das Produkt durch Amazon oder von einem Drittanbieter verkauft wurde, der Waren auf der Amazon-Plattform verkauft.
  • Preis – Der Verkaufspreis des Artikels ohne Mehrwertsteuer für Einzelhandelsprodukte. Für Produkte Dritter enthält der Preis derzeit noch die Mehrwertsteuer. Dies kann sich jedoch in Zukunft ändern.
  • Empfehlungsvergütungssatz – Der Prozentsatz der Preis-Spalte, den Amazon als Vergütung für Empfehlungen im Zusammenhang mit diesem Produkt gezahlt hat.

Einige Hinweise zum Empfehlungsvergütungssatz:

  • Der Satz kann nicht immer genau dem Stufensatz entsprechen, da wir nicht in Stückelungen unter einem Cent zahlen können. Wenn Du beispielsweise die 7,5-%-Stufe erreicht hast, siehst Du möglicherweise 7,50 %, 7,49 % oder 7,51 %.
  • Für CE-Artikel kann die Rate unter Deiner aktuellen Stufe liegen, da für CE-Entgelte eine Obergrenze besteht.
  • Wenn ein ausgelieferter Artikel für einen direkten Produktlink-Bonus infrage kommt (siehe „Das bedeutet Dein Bestellbericht“ -How to Read the Order Report), spiegelt sich dies ebenfalls in dem Provisions-Entgeltsatz wider.
  • Ausgelieferte Artikel – Die Anzahl der in der linken Spalte angegebenen Artikel, die in dem angegebenen Zeitraum versendet wurden.
  • Umsatz – Die Gesamtzahl der ausgelieferten Artikel multipliziert mit dem Preis.
  • Einnahmen – Die Gesamtprovisionen, die sich durch die Auslieferung des in der linken Spalte angegebenen Artikels ergeben.

Definitionen – Zusammenfassender Bericht

  • Ausgelieferte Artikel von Amazon.com – Die Gesamtzahl der von Amazon verkauften und an den Kunden ausgelieferten Artikel, deren Kauf durch den Partner in dem angegebenen Zeitraum vermittelt wurde, sowie der Umsatz und die Einnahmen, die sich daraus ergeben.
  • Ausgelieferte Artikel von Drittanbietern – Die Gesamtzahl der von Drittanbietern verkauften und an den Kunden ausgelieferten Artikel, deren Kauf durch den Partner in dem angegebenen Zeitraum vermittelt wurde, sowie der Umsatz und die Einnahmen, die sich daraus ergeben.
  • Summer aller ausgelieferter Artikel – Summe der von Amazon und Drittanbietern verkauften und ausgelieferten Artikel, sowie der Umsatz und die Einnahmen, die sich daraus ergeben.
  • Zurückgegebene Artikel – Anzahl der an Amazon zurückgegebenen Artikel, deren Kauf durch den Partner vermittelt wurde und für die dem Partner zuvor Umsätze und Provisionen gutgeschrieben wurden.
  • Gutschriften – Anzahl der Artikel, die an Drittanbieter zurückgegeben wurden, deren Kauf durch den Partner vermittelt wurde und für die dem Partner zuvor Umsätze und Provisionen gutgeschrieben wurden.
  • Gesamte Vermittlungsprovisionen – Alle Einheiten, Umsätze und Entgelte, die der Partner in dem angegebenen Zeitraum abzüglich Rückgaben und Gutschriften verdient hat.

Was denkst Du?

Hast Du Ideen oder Vorschläge, wie wir das PartnerNet verbessern können? Lass es uns wissen.