Verzeichnis der Kategorien für das EU- Partnerprogramm

Das vorliegende Verzeichnis der Kategorien für das Partnerprogramm ist Bestandteil der Teilnahmebedingungen, die für Ihre Teilnahme am Partnerprogramm von Amazon EU gelten. In diesem Verzeichnis werden die Kategorien erläutert, aus denen Sie diejenige auswählen müssen, mit dem das Verfahren, das Sie verwenden werden, um Kunden auf die Amazon-Website zu leiten, am genauesten beschrieben wird. Zu gegebener Zeit können wir dieses Verzeichnis in Übereinstimmung mit Paragraph 15 der Teilnahmebedingungen ändern. Alle nachstehenden Begriffe, die auf dieser Seite nicht definiert sind, haben die in den Teilnahmebedingungen niedergelegte Bedeutung:

(a) « Coupons / Deals » Sie müssen die Kategorie „Coupons / Deals“ auswählen, wenn der primäre Zweck der Website darin besteht, spezielle Angebote, Gutschein-Codes, Gutscheine oder andere Aktionen anzuzeigen.

(b) « Blog » Sie müssen die Kategorie „Blog“ auswählen, wenn Ihre Website ein Blog oder eine andere Website ist, die als Online-Journal formatiert ist, in dem die Einträge in chronologischer Reihenfolge angezeigt werden (d.h. der neueste Eintrag erscheint oben auf der Website).

(c) « Content / Nische » Sie müssen die Kategorie „Content / Nische“ auswählen, wenn Ihre Website auf spezifische Themen ausrichtet ist oder bestimmte Themenbereiche abdeckt. Wenn Ihre Website zum Beispiel eine Fan-Site ist, müssen Sie diese Kategorie auswählen.

(d) « Preissuchmaschine » Sie müssen die Kategorie „Preissuchmaschine“ auswählen, wenn Ihre Seite Anwendern die Möglichkeit bietet, produktbezogene Suchbegriffe zum Zwecke der Anzeige einer Liste der Produkte und für den Vergleich der durch verschiedene Anbieter angebotenen Preise einzugeben.

(e)« Hersteller / Verlag / Autor / Künstler » Sie müssen die Kategorie „Hersteller / Verlag / Autor / Künstler“ auswählen, wenn von Ihnen hergestellte, veröffentlichte, geschriebene, gestaltete oder auf andere Weise erzeugte Gegenstände, Produkte oder andere Werke, oder von Ihnen angebotene oder erbrachte Dienstleistungen auf der Amazon-Website verkauft werden sollen und Sie auf Ihrer Website Partner-Links auf diese Gegenstände, Produkte, Werke oder Dienstleistungen auf der Amazon-Website anzeigen.

(f) « Non Profit / Gemeinnützige Organisation » Sie müssen die Kategorie „Non Profit / Gemeinnützige Organisation“ auswählen, wenn Sie Ihre Website im Namen von oder in Verbindung mit einer gemeinnützigen oder karitativen Organisation betreiben. Um Zweifel auszuräumen, sei gesagt, dass die in Ziffer 13 der Anforderungen für die Teilnahme am Partner-Programm niedergelegte Einschränkung, die Sie darin beschränkt, Endnutzern für die Nutzung der Partner-Links, um auf die Amazon Site zuzugreifen, eine Gegenleistung oder einen Anreiz anzubieten, für Non Profit / Gemeinnützige Organisationen Anwendung finden (d.h., Sie können Endnutzern gegenüber nicht darauf hinweisen, dass sie Ihre Organisation unterstützen, indem sie Partner-Links anklicken, bevor Sie auf der Amazon-Website etwas kaufen).

(g) « Portal / Verzeichnis » Sie müssen die Kategorie „Portal / Verzeichnis“ auswählen, wenn auf Ihrer Website eine Vielzahl von Diensten und Inhalten, wie News, E-Mail und Suche angeboten werden.

(h) « Sonstiges » Sie müssen die Kategorie „Sonstiges“ auswählen, wenn keine der vorstehenden Kategorien auf Ihre Website zutrifft.

Was denkst Du?

Hast Du Ideen oder Vorschläge wie wir das PartnerNet verbessern können? Lass es uns wissen.